backstage - figuren und autorinnen des romans, gästeliste book_info - leseproben, rezensionen, hist. quellen ... playground - fiction_game (freeware), kahunaMUD forum - autor/leser-diskussionen über themen des romans logo
bestellen | engl
hist_quellen rezensionen kahunas? leseproben lesungen
kahuna /k*-hoo'n*/ /n./ [from the Hawaiian title for a shaman] Synonym for wizard, guru. (aus dem New Hacker's Dictionary, Jargon File, Version 4.2.3)

Kahuna bedeutet eigentlich Hüter des Geheimnisses, zusammengesetzt aus den Wörtern ka (Hüter) und huna (Geheimnis).

Es ist ein Ehrentitel für hawaiianische Schamanen, der auch häufig als Synonym für Wizard oder Guru verwendet wird - dann meist als "Big Kahuna" bzw. Bezeichnung für einen mächtigen Großen Unbekannten. In westlichen Kulturen bekannt wurde der Begriff v.a. durch seine Aufnahme in Eric S. Raymonds New Hacker's Dictionary, dem Big Kahuna Burger-Restaurant in Pulp Fiction und einem aktuellen Hollywood-Streifen namens Big Kahuna mit Danny DeVito.

"Echte" Kahunas selbst sind überwiegend friedliebend und lässig. Ihr wichtigstes Lebensmotto lautet daher: Bleib locker (don't panic ;)

Ein wesentlicher Bestandteil der Huna-Lehre ist zum Beispiel die Vorstellung der Dreigeteiltheit eines jeden Bewußtseins, und zwar in:

Das Untere Selbst (~ dem Unterbewußtsein)
Das Mittlere Selbst (~ dem Ich-Bewußtsein)
Das Höhere Selbst (~ dem göttlichen Bewußtsein)

Interessant dabei ist vor allem, daß diese alten, weisen Kahunas bereits lange vor Freud (in unserer Kultur) eine Vorstellung von der Funktion und Bedeutung des Unterbewußtseins entwickelt zu haben scheinen.

Originell und psychologisch geschickt zugleich ist dabei ihre "Behandlungsmethode", vor allem Hilfe zur Selbsthilfe zu geben, indem sie z.B. die Re-Integration und ein harmonisches Teamwork der drei unterschiedlichen Bewußtseinsebenen jedes Individuums anstreben ... und diese "Selbste" dazu mit eigenen Namen direkt ansprechen.

Das Untere Selbst wird z.B. (besonders von Huna-Adepten der englischen Oberschicht) gerne George genannt, da es als etwas einfältiger, kindisch-egoistischer, aber doch gutmütiger Diener angesehen wird, der auch dazu da ist, die "Drecksarbeit" zu erledigen ("Let George do it.")

Für das Höhere Selbst, das uns u.a. mit unseren Mitmenschen verbinden soll, ist der Name Ariel recht beliebt. [wovon ich übrigens erst nach Fertigstellung des Romans erfahren habe ;)]

Dies nur als kurzer Anriß dieser Lehre.

Wer sich intensiver damit beschäftigen will, sei auf die einschlägige Literatur zu diesem Thema verwiesen.

aloha



zeichnungen: l.g.x. lillian mousli | code/texte: nika bertram | [credits & thx]

backstage | book_info | playground | forum

[hauptseite]